Mobile Türöffnung

Digitale PIN-Türöffnung im Hotel: Partnerschaft von CODE2ORDER und der Schulte-Schlagbaum AG

von Selina Strobel | 27.01.2021 | Lesedauer: 5 Minuten
Die Zusammenarbeit von CODE2ORDER und der Schulte-Schlagbaum AG mit der Zutrittslösung SAG Smart Access ermöglicht eine automatisierte PIN-Türöffnung im Hotel - mit dem eigenen Smartphone der Hotelgäste, ohne App Download. Ein wichtiger Baustein für die ganzheitliche digitale Guest Journey, einen kontaktlosen Service und eine smarte Raumsteuerung im Hotel.


Automatisierte Prozesse im Hotel mit der digitalen PIN-Türöffnung

Die Türöffnung mit SAG Smart Access & CODE2ORDER funktioniert über eine PIN, auf die Hotelgäste nach dem Check-in Zugriff haben. Die Türöffnungs-PIN wird über CODE2ORDER auf das Smartphone der Gäste gesendet. Diese bis dato einzigartige Lösung featured einen intelligenten PIN Code, der als Temporärer Gäste Code präzise für den Zeitraum der Anreise bzw. des Aufenthalts vergeben werden kann. Der komplette Check-in Prozess inklusive digitale PIN-Türöffnung kann über den digitalen Begleiter für Hotelgäste (Progressive Web App*) von CODE2ORDER mit dem eigenen Smartphone erledigt werden. Ganz ohne App Download oder Login. Gleichzeitig wird mit den Smart Access Lösungen von SAG ein bedarfsgerechtes intelligentes Gebäudemanagement ermöglicht. Dazu gehört u.a. die individuelle Raumsteuerung von Temperatur und Lichtszenarien nach den Bedürfnissen des Gastes.



Die digitalen Lösungen im Einsatz bei den ZÄHLWERK Apartments in Pfaffenhofen

Im Zählwerk Hotel & Serviced Apartments in Pfaffenhofen sind die Lösungen von CODE2ORDER und SAG seit November letzen Jahres für einen kontaktlosen Check-In am eigenen Smartphone inklusive PIN Code-Versand zur Türöffnung im Einsatz.

“Unser Ziel ist es, unseren Gästen einen digitalen Begleiter zur Hand zu geben, über den alle gewünschten Informationen und Services für die gesamte Guest Journey (vor, während und nach dem Aufenthalt) bereitgestellt werden können. Dazu gehört die Möglichkeit der mobilen Türöffnung, sowie eines mobilen Check-ins. Zusätzlich haben wir unseren Personaleinsatz an der Rezeption auf ein Minimum reduziert, das ist so nur möglich mit der Hilfe von digitalen Lösungen, die gut aufeinander abgestimmt sind. Der größte Gewinn der Lösung besteht im Angesicht der aktuellen Lage aber darin, dass die Kontakte auf ein Minimum reduziert werden können, ohne dass Service verloren geht. Bei Zählwerk Apartments kann jeder Gast am Smartphone einchecken, bekommt einen PIN Code für sein Apartment und kann sich am Abreisetag problemlos selbst auschecken. Die Rechnung wird selbstverständlich automatisch per Mail verschickt. Die Zusammenarbeit mit CODE2ORDER und SAG hat uns überzeugt, da die beiden Partner sehr gut miteinander arbeiten und die Lösungen perfekt zusammen funktionieren.”, so Christoph Habermann, Operations Manager, Zählwerk Apartments.

Auch Dirk Heumann, Leiter Vertrieb Schließsysteme für Türen und Möbel bei SAG unterstreicht die Synergie-Effekte dieser Lösung: „Im Projekt Zählwerk Apartments in Pfaffenhofen haben wir erstmalig im Partnerverbund mit den Unternehmen Schulte-Schlagbaum AG für elektronische Schließsysteme, CODE2ORDER für die digitale Guest Journey und apaleo als PMS eine umfassende Prozessautomatisierung ermöglicht und somit die Arbeitsprozesse vereinfacht, um die Vorgabe der Personalentlastung zu erreichen. So lösen wir Ressourcen für das Personal, um sich um das Wohlergehen des Gastes zu kümmern.“



Alexander Haußmann und Patrick Luik, Gründer und Geschäftsführer von CODE2ORDER, über die Zusammenarbeit

“Ziel ist es beim Check-in und Check-out einen voll automatisierten Prozess abbilden zu können. Denn nur wenn alle anfallenden Arbeitsschritte digitalisiert und vernetzt sind, können Hotels das volle Potential der Digitalisierung für sich nutzen. Sprich, Kosten und Zeit sparen, die dann wieder in die wichtigen Dinge, wie dem persönlichen Gespräch, der Begrüßung und dem ersten Kontakt mit den Gästen investiert werden können. Wir freuen uns besonders über die Partnerschaft mit SAG. Gemeinsam werden wir weiter Prozesse automatisieren und für Hotels und Hotelgäste Mehrwerte schaffen.”, so Alexander Haußmann, Gründer und Geschäftsführer CODE2ORDER GmbH.

 

“Die technische Umsetzung unserer beiden Teams war vorbildlich. Sowohl in Sachen Geschwindigkeit als auch Qualität ist es eine beeindruckende Leistung. Mit der Integration der PIN Lösung von SAG decken wir nun einen weiteren wichtigen Baustein in der digitalen Gästereise ab. Dabei ist auch hier keine Installation einer App notwendig. Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit einem solchen renommierten Partner und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen technischen Entwicklungen.”, so Patrick Luik, Gründer und Geschäftsführer der CODE2ORDER GmbH.

 

*Eine Progressive Web App kann wie eine Webseite mittels URL aufgerufen werden und bietet gleichzeitig Offline-Funktionen (wie eine App). Die perfekte Lösung, um Ihre Gäste auf dem Smartphone/Endgerät zu erreichen ohne App-Download.

 

Über SAG Smart Access

SAG Smart Access gehört zur Schulte-Schlagbaum AG. Seit 1833 entwickelt und vermarktet die Schulte-Schlagbaum AG Systeme und Lösungen für die Organisation von Zutritt, Aufbewahrung und Abrechnung. Heute liegt der Fokus auf der smarten Gebäude- und Prozessorganisation.

Mit der Soft- und Hardware für schlüsselloses Zutrittsmanagement unterstützt SAG Hotels auf dem Weg zu einem bedarfsgerechten intelligenten Gebäudemanagement: Sicherer Zutritt und Zugriff für Türen und Schränke sowie auf die dahinter geschützten Ressourcen von überall – direkt vom Smartphone aus, zeitbegrenzt und in Echtzeit bereitgestellt.

www.sag-smartaccess.com

 

 

Über CODE2ORDER

CODE2ORDER ist ein international tätiges Hotel-Tech Unternehmen aus Stuttgart, das Hotels dabei unterstützt, den gesamten Hotelaufenthalt für den Gast digital erlebbar zu machen und interne Prozesse zu automatisieren. Mit den digitalen Lösungen (Digitaler Check-in und Check-out, Digitaler Meldeschein, Digitale Gästemappe, Journey Mailing) begleiten Hotels Gäste entlang der gesamten Guest Journey.

Alle Lösungen basieren auf der neuesten Technologie der Progressive Web App, welche einen schnellen und einfachen Zugang über jedes Endgerät ermöglicht und den Bring Your Own Device- Ansatz unterstützt. Ohne zusätzliche App. Ohne teure Tablets. Aktuell setzen über 2.000 Marken-, Individual- und Kettenhotels in über 27 Ländern auf die fortschrittliche Lösung.

Das Unternehmen wurde 2015 von Patrick Luik, Fabian Hieber und Alexander Haußmann mit Sitz in Stuttgart gegründet und 2018 mit dem Intergastra Innovationspreis ausgezeichnet.

www.code2order.com/demo



Jetzt anfragen

Achtung! Kein Hotel Check-in & keine Registrierung für Hotelgäste möglich. Bitte kontaktieren Sie Ihr Hotel direkt. Anfrageformular ausschließlich für Hotels, Hotelmitarbeitende & Interessenten unserer Hotelsoftware.

Ich interessiere mich für folgende Lösungen: